DIENSTE

Die Gesellschaft arbeitet seit dem Beginn ihrer Existenz im Bereich des Aufbaus und Betriebs von Investitionsgütern in den Telekommunikationen.

SEK (Elektronische kommunikationsnetze)

Die Gesellschaft InfoTel, spol. s r.o. widmet sich den mit  SEK verbundenen Aktivitäten schon seit der Mitte 1990er Jahre und zum heutigen Tag stellen wir für die Gesellschaft UPC Česká republika, s.r.o. ein komplettes Service der SEK-Netze auf ungefähr 600.000 Teilnehmersteckverbindungen elektronischer Kommunikationsnetze in einer Reihe nachgefragter Bereiche.

Heute handelt es sich um folgende Lokalitäten, wo Service erbracht wird: Bítozeves, Bohušovice nad Ohří, Brno, Černá za Bory, Děčín, Dvůr Králové nad Labem, Havířov, Hodonín, Hořice v Podkrkonoší, Hradec Králové, Cheb, Choceň, Chrudim, Jablonec nad Nisou, Jičín, Karlovy Vary, Liberec, Litomyšl, Loučná, Meziboří, Náchod, Nová Paka, Ostrava, Otrokovice, Pardubice, Plzeň, Přelouč, Příbram, Rokycany, Rychnov nad Kněžnou, Sokolov, Srnojedy, Teplice, Třebenice, Uherské Hradiště, Újezdeček, Ústí nad Labem, Veselí nad Moravou, Vysoké Mýto, Zlín, Žamberk, Žatec.

Ab 1.4.2014 erweitern wir unsere Dienste um zirka 180 000 Teilnehmersteckverbindungen elektronischer Kommunikationsnetze in folgenden Lokalitäten: Bruntál, Bystřice pod Hostýnem, Český Těšín, Frenštát pod Radhoštěm, Frýdek Místek, Holešov, Hošťálkovice, Hranice na Moravě, Hulín, Karviná, Kojetín, Krnov, Kroměříž, Lipník nad Bečvou, Litovel, Mohelnice, Nový Jičín, Olomouc, Opava, Orlová, Ostrava, Rychvald, Svitavy, Šternberk, Šumperk, Uničov, Valašské Meziříčí, Velká Bystřice, Vsetín und Vyškov.

In den Jahren 2003-2009 hat unsere Gesellschaft Upgrade von SEK für die Gesellschaft UPC Česká republika, s.r.o.(früher Karneval Media s.r.o.) durchgeführt, und zwar in folgendem Ausmaß:

Upgrade optischen Netzes D1 in den Städten Brno, Ostrava, Zlín, Otrokovice, Plzeň, Příbram, Cheb, Sokolov, Chomutov, Havířov, Uherské Hradiště, Jablonec nad Nisou, Vyškov, Jindřichův Hradec, Šumperk, Hranice na Moravě, Třebíč und Vsetín.

Upgrade sekundären und tertiären Netzes D2 und D3 im Ausmaß von zirka 370 000 Teilnehmersteckverbindungen in den Lokalitäten Brno, Ostrava, Zlín, Otrokovice, Plzeň, Příbram, Chomutov, Jirkov, Louny, Teplice, Děčín, Jílové, Duchcov, Bílina, Havířov, Uherské Hradiště, Vyškov, Šumperk, Vsetín und Olomouc.

An allen  Netzen, wo wir Service erbringen, führen wir seit deren Upgrade Installationen aller Daten- und Voice-Dienste, sowie auch Installation von STB, durch.

Alle Projektdokumentationen,  die wir in der ganzen Geschichte der Gesellschaft immer in Vektor-Grafik erstellt haben, haben wir nach der Realisation der Bauten dem Anleger zusammen mit der Dokumentation des Ist-Zustandes einschließlich geodätischer Einmessung abgegeben.

In der Period von 1.1.2000 bis zum Jahre 2004 haben wir auf allen Geländen, wo wir Service erbringen, den Besitzer und SEK-Betreiber SEK in allen Aspekten vertreten, die aus der Pflicht resultieren,  eine Stellungnahme über betriebene Netze den Dritten zu gewähren, benötigte Teile geodätischer Dokumentationen den Entwurfsbüros und Betreibern von weiteren Linien-Ingenieurnetzen abzuliefern, die Erfüllung der von uns an die Dritten erteilten Äusserungen bei der Realisierung ihrer Bauten (Netzschutz) zu kontrollieren, sowie auch die Betreiber bei den Verhandlungen über Entwicklungsprojekte betreffs der Netze, wo wir Service leisten, zu vertreten, und die Erdarbeiten in einzelnen Städten zu planen und koordinieren. Zur Zeit stellen wir diese Aktivitäten primär selbst sicher, trotzdem im Fall Ihres Kapazitätenbedarfs sind wir fähig auszuhelfen, und zeitweise helfen wir mit den  angeführten Tätigkeiten aus.

Langfristig bemühen wir uns, für alle unsere Kunden, für die wir Service auf SEK leisten, bei unserer Tätigkeit auf dem Telekommunikationsmarkt potenzielle Clients für Ausnützung deren (Ihrer) optischen Netze zu suchen und finden, und zwar nicht nur auf der Ebene Dark Fiber, sondern auch auf der Ebene der Gewährung von Übertragungsdiensten B2B.

Festnetze

Die Gesellschaft InfoTel, spol. s r.o. ist seit dem Jahre 2009 ein Rahmenvetragspartner der Gesellschaft Telefónica Czech Republic, a.s., auf Grund des abgeschlossenen Rahmenwerkvertrags im Bereich des Aufbaus, Instandhaltung, Reparaturen, Errichtung und Sicherstellung von Diensten des öffentlichen Kommunikationsnetzes der Gesellschaft  Telefónica Czech Republic, a.s. In unserer Verwaltung haben wir jetzt: 32151 Sprachdienste, 30377 Datendienste, 3806 IPTV Dienste.

Seit dem Jahre 2009 führen wir auf unserem Gebiet kompletten Wiederaufbau des Metallnetzes aus, aber auch neuen Aufbau optischer Infrastruktur, die sich dank neuen Übertragungstechnologien ständig ausbreitet.

Die Projektionsarbeiten für den neuen Aufbau, aber auch für Verlegungen bestehender Kabelisierung werden ebenso an unsere Gesellschaft vergeben. Die Dokumentation des Ist-Zustandes wird geodätisch vermessen und in Sys. V8 verarbeitet, sie wird in elektronischer Form abgegeben und in einzelne sys. workflow des Auftraggebers abgelegt.

Zelullare netze

Diese Tätigkeit führen wir schon seit dem Jahre 1994 für die Gesellschaften Telefonica O2, T-Mobile und Vodafone, bzw. für Vendors NSN, Huawei, Ericsson, aus.

Den Clients bieten wir komplette full turnkey Dienste an, die Folgendes umfassen:

Akquisition, Projektion, Aufbau, Installation und Belebung der Technologien NMT, GSM 900/1800, UMTS, LTE, BSC, TCSM, MSC, MW, EDGE, FDD, TDD einschließlich Swaps, Verlagerungen, Rekonfigurationen und zusammenhängenden Aufbau von MW Fernmeldemittel.

Die Gesellschaft war am Anfang vorwiegend auf dem Gebiet der Tschechischen Republik und der  Slowakischen Republik tätig, gegenwärtig beteiligen wir uns auch an signifikanten ausländischen Projekten in diesem Bereich – Installationen von MW, LTE und SWAP für die Gesellschaft Huawei Technologies Deutschland GmbH auf dem Gebiet Deutscher Bundesrepublik. Im Ausmaß von Tausenden von Installationen.

Die Gesellschaft InfoTel ist mit Installations- und Messkomponenten genügend ausgestattet, die für  eine reibungslose Erfüllung der Verpflichtungen nötig sind. Alles ausschließlich im Besitz der Firma.

Optische netze und übertragungstechnologien

 

Ein weiterer bedeutender Bestandteil unserer Aktivitäten ist Betrieb, Aufbau und Instandhaltung optischer Netze.

Wir haben uns am Aufbau von Kernnetzen aber auch Städtenetzwerken von UPC, Telefonica Czech R., GTS Novera oder T-Moblile Czech R, und zwar im Rahmen der ganzen ČR beteiligt. Optische Netze haben wir schlüsselfertig geliefert, d.h. von dem Projektionsteil über Realisation bis zum Folgeservice. Gegenwärtig gewähren wir unseren Kunden  Instandhaltung 24/7, und zwar quer über die ganze Republik.

Mit dem antretenden Trend der Entwicklung von Datendiensten hat sich unsere Gesellschaft auf  das Gebiet mit hohem Know-how orientiert, und zwar auf die Implementierung von HI-TECH Übertragungstechnologien - xWDM, SDH, MSPTP oder xDSL. Wir haben uns am Aufbau von Kernnetzen SDH und WDM für Telefonica ČR (910 Elemente), Installation von VDSL im Rahmen von der ČR (860 Elemente) beteiligt. Weiterhin Aufbau und SWAP SDH des Netzes TELE2 Österreich (75 Elemente), Aufbau des Kernnetzes CWDM in Wien (45 Elemente) und Aufbau des MSPTP Netzes für T-Mobile ČR (110 Elemente). 

Die Gesellschaft InfoTel ist mit Installationskomponenten (Schweißgeräte optischer Fasern, Dämpfungselemente, Mikroskope) und Messkomponenten (OTDR, iOLM, CD/PMD Tester, SDH Tester, PDH Tester, OSA) genügend ausgestattet. Alles ausschließlich im Besitz der Firma.

 

Datazentren

Aliatel a.s.

Im Jahre 2000 haben wir ein Projekt verarbeitet und MW des Datenzentrums in Brno durchgeführt. Im Jahre 2001 haben wir die Projektions-, Anleger- und Ingenieurtätigkeit bei dem Aufbau der Netzlokalität "Prag Karimpol - Sokolovská 86" sichergestellt. Für die grösste Datenzentrale in der Tschechischen Republik (ungefähr 2000 m2) "Prag - U nákladového nádraží" haben wir die Projektions- Anleger- und Ingenieurtätigkeit, einschließlich Ausführung, sichergestellt..

TELE2, s.r.o.

Seit dem Jahre 2002 stellen wir eine komplexe Projekt-Ingenieurvorbereitung der Bauten von Datenzentren einschließlich des Aufbaus sicher.